Sachverstaendigenbuero Barrientos
Telefon +49(0) 177 / 299 1535   •   E-Mail: kontakt@kfz-gutachter-barrientos.de  •   www.kfz-gutachter-barrientos.de
Telefon +49(0) 177 / 299 1535

Caravan Gutachten




Schäden im Bereich Wohnwagen und Reisemobil

Die Schwerpunkte der Ausübung meiner Sachverständigentätigkeit sind:

    • Gutachten an Wohnwagen

    • Gutachten an Reisemobilen

    • Gutachten an Verkaufsfahrzeugen

    • Kurzgutachten/Kostenvoranschlag an o.g. Fahrzeugen

Spezielle Fachkenntnisse bei den Fahrzeugen folgender Hersteller:
    • Bürstner
    • Carthago
    • Fendt
    • Globecar
    • Hobby
    • Laika
    • LMC
    • Rapido


Folgende Gutachten können erstellt werden:


- Kurzgutachten
- Kostenvoranschlag

Sollte die Schadenshöhe unter 750€ liegen (hier spricht man von einem Bagatellschaden) und sollte kein komplettes Schadensgutachten nötig sein, gibt es die Möglichkeit zur Erstellung eines Kurzgutachtens.

Dies besitzt, nicht wie ein einfacher Kostenvoranschlag einer Werkstätte, eine deutlich höhere Aussagekraft. Es beinhaltet neben einer kompletten Reparaturkalkulation (Audatex), wichtige Beweissicherungsfotos und die kompletten Schaden- und Fahrzeugdaten.

In manchen Fällen verlangen die Versicherer auch nur Kostenvoranschläge für Kasko- oder Haftplichtschäden, auch hier ist ein Kurzgutachten anzuraten.
Die Kosten für ein Kurzgutachten, werden bei eindeutiger Schuldfrage/Sachlage, meist von den Versicherungsgesellschaften übernommen.
Die Kostenhöhe richtet sich nach Schadenshöhe.

Haftpflichtschaden-Gutachten
Im Haftplichtschadenfall unterliegt der Geschädigte keinerlei Weisungen des Schadenverursachers oder dessen Versicherung.

Der Geschädigte hat das Recht

- seinen Sachverständigen
- seine Werkstatt
- ggf. seinen Rechtsanwalt


selbst auszuwählen, der Geschädigte ist so zu stellen, als wäre der Schaden nie eingetreten.


Leistungsumfang Haftpflichtschadengutachten

Ermittlung von:

    • Höhe der kalkulierbaren Reparaturkosten

    • der Reparaturdauer

    • des Wiederbeschaffungswertes

    • der Wiederbeschaffungsdauer

    • der event. merkantilen Wertminderung

    • der event. technischen Wertminderung

    • des event. Restwertes

    • der event. Wertverbesserung

    • Besichtigung des Fahrzeuges vor Ort oder in Ihrer gewählten Werkstatt

    • Erstellung einer ausführlichen Lichtbilderanlage

    • Feststellung von Art und Umfang des Schadens